Drachenbootfestival am Haselbacher See 2017

Ausschreibung zum 13. Drachenbootfestival 2017
1_Ausschreibung_2017.pdf
PDF-Dokument [289.6 KB]
Startmeldung zum 13. Drachenbootfestival 2017
2_Startmeldung_2017.pdf
PDF-Dokument [181.6 KB]
Meldeliste zum 13. Drachenbootfestival 2017
3_Meldeliste_2017.pdf
PDF-Dokument [74.9 KB]
Teilnahmebedingungen zum 13. Drachenbootfestival 2017
4_Teilnahmebedingungen_2017.pdf
PDF-Dokument [117.8 KB]

Drachenbootrennen - was ist das?

 

Es kommt auf Synchronität und Technik an.

Hier kommt es nicht nur auf pure Muskelkraft an, sondern auch auf Rhythmus und Gleichklang.

 

Gepaddelt wird mit 16 - 20 Paddlern die nach dem Rhythmus eines Trommlers synchron ihr Boot bewegen. Gesteuert wird hinten von einem Steuermann, je nach Bootsklasse mit freiem Steuerpaddel oder am Steuerblock fixiert.

 

Drachenbootrennen werden über unterschiedliche Distanzen gefahren. Die "normalen" Renndistanzen gehen über 200m oder 250m, 500m und 1000m. Andere Distanzen sind je nach Ausrichter auch möglich.

 

Nicht nur sprichwörtlich sitzen hier alle in einem Boot!

 

Drachenbootsport fördert den Teamgeist, steht eine breiten Gruppe aller Fitnesslevel offen und erlaubt Teambildung über alle Alters- und Hierarchiestufen hinweg.

 

Weitere Informationen zum Drachenbootrennen am Haselbacher See findet ihr auf den folgenden Seiten.

WetterOnline
Das Wetter für
Wintersdorf
mehr auf wetteronline.de